Stift im Griff Spezielle Förderung der Feinmotorik für Vorschul,- und Schulkinder mit dem Pferd Mit Stiften und der Schere geschickt und routiniert umgehen,…das fällt manchen Vorschul-, und Schulkindern schwer. Eine gerade Linie, eine krumme Linie, etwas genau ausmalen oder ausschneiden kann durchaus eine Herausforderung sein. Mit „Stift im Griff“ (entwickelt von KKP) kann ich einen zeitlich übersichtlichen Kurs anbieten, der sich mit dieser Problematik befasst. Das Pony dient hier als unser Mitarbeiter und ist ein Hilfsmittel. Im Wechsel von Bewegung, schneiden, malen, Pony führen und Pony schmücken wollen wir die Feinmotorik fördern. Immer mit dabei unser Pony, mit dem die Kinder einen Parcours bewältigen dürfen.

Wird geritten in diesem Kurs?

NEIN! Es geht hier überhaupt nicht um das Vermitteln von irgendwelchen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Thema Pferd. Das Pferd ist unser Hilfsmittel. Allein dadurch, das die Kinder das Pony führen erreichen wir schon vieles. Reiten und draufsitzen spielt im „Stift im Griff“ gar keine Rolle.

Termine Frühjahr 2020

es werden vier aufeinanderfolgende Termine sein. Teilnehmer: max. 5 Kinder Kinder von 5 - 8 Jahren sind in diesem Kurs herzlich Willkommen Zeit: 4 mal je 90 Min Kosten: 90 € Ein Voranmeldung ist möglich! Bitte beachten: der Kurs ist einen elternfreie Zeit für die Kinder. Kurs 1-2020: 06.04. - 09.04.20 von 14.30 - 16 Uhr ABGESAGT! Kurs 2-2020: 02.06. - 05.06.20 von 14.30 - 16 Uhr
Vertragsbedingungen wichtige Hinweise Haftung Gestaltungsvorlage: Preise "©jakotoons - Fotolia.com"
Hippolini Reitschule Nicole Hugger
Stift im Griff Spezielle Förderung der Feinmotorik für Vorschul,- und Schulkinder mit dem Pferd Mit Stiften und der Schere geschickt und routiniert umgehen,…das fällt manchen Vorschul-, und Schulkindern schwer. Eine gerade Linie, eine krumme Linie, etwas genau ausmalen oder ausschneiden kann durchaus eine Herausforderung sein. Mit „Stift im Griff“ (entwickelt von KKP) kann ich einen zeitlich übersichtlichen Kurs anbieten, der sich mit dieser Problematik befasst. Das Pony dient hier als unser Mitarbeiter und ist ein Hilfsmittel. Im Wechsel von Bewegung, schneiden, malen, Pony führen und Pony schmücken wollen wir die Feinmotorik fördern. Immer mit dabei unser Pony, mit dem die Kinder einen Parcours bewältigen dürfen.

Wird geritten in diesem Kurs?

NEIN! Es geht hier überhaupt nicht um das Vermitteln von irgendwelchen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Thema Pferd. Das Pferd ist unser Hilfsmittel. Allein dadurch, das die Kinder das Pony führen erreichen wir schon vieles. Reiten und draufsitzen spielt im „Stift im Griff“ gar keine Rolle.

Termine Frühjahr 2020

es werden vier aufeinanderfolgende Termine sein. Teilnehmer: max. 5 Kinder Kinder von 5 - 8 Jahren sind in diesem Kurs herzlich Willkommen Zeit: 4 mal je 90 Min Kosten: 90 € Ein Voranmeldung ist möglich! Bitte beachten: der Kurs ist einen elternfreie Zeit für die Kinder. Kurs 1-2020: 06.04. - 09.04.20 von 14.30 - 16 Uhr ABGESAGT! Kurs 2-2020: 02.06. - 05.06.20 von 14.30 - 16 Uhr